Helmcke-Denkmal, Hannover

Reiseführer , Bilder von Helmcke-Denkmal in Hannover

12

Helmcke-Denkmal

Nutzen Sie auch Fotos Helmcke-Denkmal, unseren Stadtplan Helmcke-Denkmal sowie Hotels nahe Helmcke-Denkmal.

Das Helmcke-Denkmal in Hannover ehrt den Bäckermeister und Getreidehändler Johann Gerhard Helmcke (* 14. Mai 1750 in Stadthagen; † 26. Juni 1824 in Hannover), der Anfang des 19. Jahrhunderts die Herrenhäuser Allee 13 im Georgengarten vor der Abholzung rettete. Standort des Denkmals ist die Nienburger Straße im Georgengarten in Höhe der Straße Schneiderberg/Ecke Franziusinstitut.

Johann Gerhard Helmcke

Johann Gerhard Helmcke war ein deutscher Bäckermeister und Getreidehändler. Geboren in Stadthagen, heiratete er in der Calenberger Neustadt am 20. April 1778 die Witwe des Bäckermeisters Dietrich Thies. Dadurch wurde er Inhaber der dortigen großen und traditionsreichen Bäckerei, die ihn um 1800 zu einem der reichsten Bürger der Stadt machte.

Neben dem Handwerk in der Bäckerei betrieb Helmcke einen umfangreichen Getreidehandel. Mit seinem Vermögen beteiligte er sich auch an Kreditgeschäften und Grundstücks-Spekulationen. So erwarb er beispielsweise von 1797 bis 1800 das Leibnizhaus, durch dessen Weiterverkauf er einen Gewinn von 3.300 Reichstalern erzielte.

Die Fremdherrschaften, unter denen die Stadt Hannover von 1801 bis 1813 anfangs unter preussischer, dann französischer Besatzung während der Napoleonischen Kriege litt, scheint den wirtschaftlichen Unternehmungen Helmckes "keinen Abbruch getan zu haben": 1807 (nach einer anderen Überlieferung 3.000 Reichstaler) aufgekauft haben und sie dadurch vor der beabsichtigten Abholzung durch die Franzosen bewahrt zu haben.

Aus der Zeit um 1820 findet sich ein Ölgemälde mit dem Porträt Helmkes im Historischen Museum Hannover.

Johann Gerhard Helmcke starb 1824, und wurde auf dem Neustädter Friedhof 68 beigesetzt,

Die patriotische Tat Helmckes wurde gut ein halbes Jahrhundert später überliefert, an zwei Stellen in Friedrich Wilhelm Andreaes 1859 erschienener Chronik der Residenzstadt Hannover ...

Erst 1928 wurde Helmcke ein Denkmal mit Porträt-Relief im Georgengarten gesetzt. Nachdem dieses im Zweiten Weltkrieg zerstört worden war,, das auf einer Muschelkalk-Säule eines anderen Künstlers montiert ist.

Literatur

  • Friedrich Wilhelm Andreae: Chronik der Residenzstadt Hannover von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart / nach den besten Quellen bearbeitet von Friedrich Wilhelm Andreae, Hildesheim: Finck, 1859, über Bayerische Staatsbibliothek digital als PDF-Dokument für private oder wissenschaftliche Zwecke

    • Nachdruck der ersten Ausgabe: Hannover-Döhren: von Hirschheydt, in: Beiträge zur Geschichte, Landes- und Volkskunde von Niedersachsen und Bremen, Bd. 42, 1977, ISBN 3-7777-0836-4

  • Helmut Zimmermann: Hannoversche Porträts. Lebensbilder aus sieben Jahrhunderten, illustriert von Rainer Ossi Osswald, Hannover: Harenberg, 1983, S. 75–77
  • Klaus Mlynek: Helmcke, Johann Gerhard, in: Hannoversches Biographisches Lexikon, S. 162 u.ö., über Google-Bücher
  • Klaus Mlynek: Helmcke, Johann Gerhard, in: Stadtlexikon Hannover, S. 284
  • Die Herrenhäuser Gärten in Niedersachsens Landeshauptstadt Hannover setzen...
  • Die ev. luth. Marktkirche St. Georgii et Jacobi ist die älteste der drei Pf...
  • Der Maschsee ist ein 2,4 km langer und 180 bis 530 Meter breiter, künstlich...
  • Das Sprengel Museum Hannover in Hannover ist ein bekanntes deutsches Museum...

Stadtplan Helmcke-Denkmal

Stadtplan Helmcke-Denkmal

Im Augenblick angesagte Unterkünfte

Hotel Wegner Foto
Walsroder Straße 39-41, 30851 Hannover
EZ ab 52 €, DZ ab 68 €
Hotel Königshof am Funkturm Bild
Friesenstr. 65, 30161 Hannover
EZ ab 49 €, DZ ab 62 €
Pro Messe Hotel Hannover Bild
Münchener Str. 1 A, 30880 Hannover
EZ ab 15 €, DZ ab 59 €
Grand Hotel Mussmann Bildaufnahme
Ernst August Platz 7, 30159 Hannover
EZ ab 89 €, DZ ab 114 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Hannover

Hotel buchen

Reservieren Sie ein passendes Sonderangebot jetzt über Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenlos bei jeder Buchung bekommt man über Citysam unseren E-Book Reiseführer!

Landkarte von Hannover

Durchsuchen Sie Hannover oder die Region über unsere nützlichen Stadtpläne von Hannover. Direkt per Karte finden Sie Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte.

Sehenswürdigkeiten

Hintergrundinformationen über Messegelände Hannover, Maschsee, Neustädter Markt , Marktkirche und zahlreiche weitere Attraktionen bekommen Sie mithilfe des Reiseführers dieser Stadt.

Unterkünfte bei Citysam

Günstige Hannover Hotels jetzt suchen sowie reservieren

Diese Hotels gibt es nahe Helmcke-Denkmal und sonstigen Sehenswürdigkeiten wie Welfenschloss, Aegidienkirche , Herrenhäuser Gärten. Zusätzlich finden Sie Unterkunftssuche momentan 442 weitere Hotelangebote. Alle Reservierungen inkl. kostenfreien PDF Reiseführer per Download.

Schlafgut - Hotel im Werkhof Superior Inoffizielle Bewertung 3

Kniestraße 33 660m bis Helmcke-Denkmal
Schlafgut - Hotel im Werkhof Superior

Hotel Savoy Hannover Inoffizielle Bewertung 4

Schloßwender Str. 10 1km bis Helmcke-Denkmal
Hotel Savoy Hannover

Tyros Hotel und Gästehaus am Weidendamm

Weidendamm 35 1km bis Helmcke-Denkmal
Tyros Hotel und Gästehaus am Weidendamm

City Apartments

Körnerstraße 5 1,2km bis Helmcke-Denkmal
City Apartments

Mercure Hotel Hannover Mitte 4* TOP

Postkamp 10 1,3km bis Helmcke-Denkmal
Mercure Hotel Hannover Mitte

Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

Helmcke-Denkmal in Hannover Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.